Kenner kommen von weit her, um hier einzukaufen. Beste Rohstoffe aus der Region – gemahlen in der hauseigenen, ältesten noch aktiven Mühle im Süden Kärntens – und die traditionelle Backkunst von Hermine Wiegele sind das Geheimnis der Bäckerei Wiegele in Nötsch im Gailtal, die seit 1876 in Familienbesitz ist.

Als Partner des Naturpark Dobratsch bieten wir zusätzlich Spezialitäten aus der Region, wie Kürbiskern- oder Dotteröl, naturbelassene Obstsäfte, Hauswurst oder Karrespeck sowie Butter, Käse, Topfen und vieles mehr von weiteren zertifizierten Naturpark Dobratsch Partnern an.

Von Mai bis Oktober wird Kaffee und Kuchen im Garten oder im Museumsstüberl angeboten.

Öffnungszeiten
Mittwoch - Freitag von 6 - 18 Uhr, Samstag von 6 - 13 Uhr
Zusätzlich von Mai bis Oktober:
Samstag von 14 - 18 Uhr, Sonn- und Feiertag von 14 - 18 Uhr

Hauszustellungen der Bäckerei
• Donnerstag Vormittag und Samstag Vormittag zwischen
Nötsch und Bleiberg
• Donnerstag Nachmittag zwischen Nötsch und Hermagor
• Freitag Nachmittag zwischen Nötsch und Arnoldstein

Backkurse von Hermine Wiegele
um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 04256 / 2148

Führung in die Backstube und Mühle
nach telefonischer Vereinbarung unter 04256 / 2148, 
0664 / 265 62 52 oder 0660 / 759 99 09

weiter >>
baeckerei wiegele hermi


Hier, im Geburtshaus von Franz Wiegele, befindet sich ebenfalls das weit über die Region hinaus bekannte "Museum des Nötscher Kreises", das dem Leben und Werken der Künstler des „Nötscher Kreises“: Sebastian Isepp (1884 – 1954), Franz Wiegele (1887 – 1944), Anton Kolig (1886 – 1950) und Anton Mahringer (1902 – 1974) gewidmet ist.

007-Dias-wiegele

Öffnungszeiten: von Mai bis Anfang November
Mittwoch-Sonntag und Feiertags von 14 - 18 Uhr
Montag und Dienstag von 9 -12 Uhr

>> Zur Webseite des Museums

Beim Museum befindet sich eine Tourismus-Informationsstelle, die auch die Kärnten Card ausstellt.


Im Museumsstüberl, der Raum, in dem 1887 Franz Wiegele geboren wurde, bietet Frau Hermine Wiegele zeitgenössischen Künstlern und Künstlerinnen die Möglichkeit, ihre Werke auszustellen.


Das Haus bietet Raum für Veranstaltungen, wie das Polentafest, immer am 1. Samstag im Oktober (bei Schlechtwetter 1 Woche später), Vorträge, Lesungen, aber auch Blues- und Folkkonzerte, und vieles mehr.

wiegle-witti-polenta












Das Wiegele Haus | 9611 Nötsch 39
Tel. +43 4256 / 2148
Mobil +43 660 / 759 99 09 und +43 / 664 / 265 62 52
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Anfang